U421 Antriebswellen vorne ausbauen

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

U421 Antriebswellen vorne ausbauen

Beitragvon Carsten OW » 13.09.2019, 22:08

Hallo,

ich wollte bei meinem U421 den Bremszylinder rechts tauschen, da er rechts vorne nicht mehr bremste.
Inzwischen sind beide vorderen Bremsen zerlegt und ich kämpfe mit den fest sitzenden Bolzen der Bremsbacken.

Leider ist mir dabei aufgefallen, dass rechts das Doppelkreuzgelenk der Antriebswelle mindestens 5mm Spiel hat, in mindestens einem der Lager keine Nadeln mehr sind und mehrere der Hülsen ausgebrochen sind.
Ich hoffe, dass neue Hülsen noch ausreichen, und nicht das Gehäuse schon ausgeschlagen ist.

Der Ausbau ist im Handbuch ganz gut beschrieben, allerdings habe ich in einem Beitrag hier gelesen, dass es wichtig wäre die Differentialsperre vorher zu betätigen, da sonst beim Ziehen der Antriebswelle rechts die Schalthülse ins Differentialgehäuse fällt. Dazu finde ich im Handbuch nichts. Lässt sich die Sperre überhaupt länger einlegen, sobald der Druck unter x bar fällt, müsste sie sich ohnehin wieder lösen?
Wenn ich es im Handbuch richtig verstanden habe, ziehe ich tatsächlich die Welle aus dem Zahnrad im Differential komplett raus, wenn ich das Vorgelege abnehme?

Hat hier jemand Erfahrung damit?

Gruß Carsten
Benutzeravatar
Carsten OW
Member
Member
 
Beiträge: 131
Bilder: 1
Registriert: 18.06.2015, 13:56
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: U421 U45




Re: U421 Antriebswellen vorne ausbauen

Beitragvon Jochen.Schäfer » 14.09.2019, 11:28

Hallo Carsten,
Der Hinweis, zum Zerlegen der Achse die Sperre einzuschlten um ein herausfallen der mechanisch betätigten Schaltmuffe zu verhindern, ist nur für die Alte Blechachse wichtig.
In der Neuen Achse wird die hydraulisch/pneumatisch betätigte Schaltmuffe separat in einem Zylinder geführt.

Gruß
Jochen
Alles im Leben hat seinen Preis, auch Dinge, von denen man glaubt, man bekommt sie geschenkt.
BildBildBild
Blaues Osterei
Geschichte 411114
Restauration 411114
Benutzeravatar
Jochen.Schäfer
Moderator & Förderer 2019
Moderator & Förderer 2019
 
Beiträge: 3487
Bilder: 547
Registriert: 23.10.2002, 13:07
Wohnort: Wuppertal
Has thanked: 138 times
Been thanked: 118 times
UVC-Mitglied: 204
UCG-Mitglied: 6179
Unimog: 411112


Zurück zu Technik-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste