Doppelkupplung einstellen

Unsere Unimog-Freunde aus Österreich haben nun auch eine Anlaufstation.

Moderator: Unitrac

Doppelkupplung einstellen

Beitragvon hellemann » 16.06.2015, 20:09

Hallo Unimogfreunde,
brauche dringend Hilfe und Rat.

Bei der Revision des Motors wurde auch die Kupplung (Doppelkupplung)kontrolliert und beim Zusammenbau nicht mehr richtig eingestellt (Ausrückgabeln zu hoch) Folge Kupplung löst beim Zusammensetzen von Motor und Getriebe bereits aus.
Außerdem fehlen die Bolzen, die die zweite Kupplung auslösen.

Daher habe ich folgende Fragen:
Wie lange sind diese Bolzen??
Bekommt man diese einzeln?
Zum Einstellen der Gabeln gibt es ein Hilfswerkzeug - wo bekommt man dieses oder gibt es andere Methoden zum Einstellen??
Wieviel Spiel hat der Anlaufring zum Drucklager?

Wäre für jede Hilfe sehr dankbar :danke :danke :danke
Liebe Grüße Herbert :mog3
office@hellemann.net
Benutzeravatar
hellemann
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 10
Registriert: 22.11.2013, 21:17
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: Unimog 406




Re: Doppelkupplung einstellen

Beitragvon Herbylix » 19.06.2015, 07:07

Hallo Herbert,
solche Fragen stellst Du am besten ins Technik Forum.
Das Österreich Forum ist eher für regionale Plaudereien.

Eine Frage kann ich Dir annähernd beantworten: das Spiel zwischen Drucklager und Ring ist bei mir in etwa 10 mm wen der Ausrückhebel angehoben wird. Der Hebel geht ca. 3-4 cm nach oben.
Ich würde an Deiner stelle im ausgebauten Zustand ausmessen, normalerweise steht der Hebel waagrecht.
Die Stifte wirst du nicht einzeln bekommen, sind aber relativ einfach aus Stahlschrauben herstellbar.
Die Länge müsste jemand aus einer zerlegten Kupplung abmessen.

Aus welcher Gegend kommst Du?
Viele Grüsse aus Wien
Herbert
Benutzeravatar
Herbylix
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1369
Registriert: 25.08.2005, 13:19
Wohnort: WIEN
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:


Zurück zu Unimog-Freunde Österreich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste