Unimog 411 synchronisiertes Getriebe, Doppelkupplung

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

Re: Unimog 411 synchronisiertes Getriebe, Doppelkupplung

Beitragvon Hans-Jörg10 » 21.04.2020, 20:25

68846883
Hoffentlich klappt das mit den Bildern jetzt, so sieht mein Lager aus.
Grüße Hans-Jörg
Benutzeravatar
Hans-Jörg10
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 4
Bilder: 2
Registriert: 13.04.2020, 10:38
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 411b




Re: Unimog 411 synchronisiertes Getriebe, Doppelkupplung

Beitragvon Mogler123 » 21.04.2020, 22:34

Hallo Hans-Jörg,

Ich besitze auch einen 411.112 aus 1962 mit Doppelkupplungsgetriebe. Bei dem sieht das Ausrücklager nochmal anders aus.
Ich stelle morgen Mal Bilder ein.

Hast du eine Lagernummer identifizieren können?

Grüße Tobias
Benutzeravatar
Mogler123
UCOM-Förderer 2019
UCOM-Förderer 2019
 
Beiträge: 73
Registriert: 24.10.2018, 23:04
Has thanked: 3 times
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Unimog 411 synchronisiertes Getriebe, Doppelkupplung

Beitragvon Mogler123 » 23.04.2020, 23:03

Hallo,

hier nun die Bilder:
Die Führung für das Ausrücklager hat die Teilenr. 411 254 06 10
Das Ausrücklager ist von FAG. Auf dem Außenring steht die Lagernr. 6013 A , die Dichtscheibe hat die Aufschrift 6013RS, der innere Lagerring hat die Nr. 513172.

Grüße
Tobias
Dateianhänge
Ausrücklager_6013ARS.jpg
Führung_Ausrücklager.jpg
Gesamtansicht_Ausrücker.jpg
Benutzeravatar
Mogler123
UCOM-Förderer 2019
UCOM-Förderer 2019
 
Beiträge: 73
Registriert: 24.10.2018, 23:04
Has thanked: 3 times
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Unimog 411 synchronisiertes Getriebe, Doppelkupplung

Beitragvon Hans-Jörg10 » 28.04.2020, 12:48

Hallo
Bei mir ist nur eine Nummer sichtbar, die auf dem Lagerträgerrohr das ist die 411 254 0010, ich baue es so wie es ist wieder ein.
Vielen Dank für eure Unterstützung.
Grüße Hans-Jörg
Benutzeravatar
Hans-Jörg10
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 4
Bilder: 2
Registriert: 13.04.2020, 10:38
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 411b

Re: Unimog 411 synchronisiertes Getriebe, Doppelkupplung

Beitragvon Mogler123 » 29.04.2020, 20:12

Hallo Jörg,

Wenn das Lager i.O. ist sollte nichts dagegen sprechen, es wieder einzubauen.

@ Jochen falls du mitliest:
Ist das Ausrücklager + Führungsrohr, welches ich eingestellt habe, das gleiche wie deins? Ganz genau kann ich es auf deinen Bildern nicht identifizieren. Zumindest sehe ich keine Teile Nr. auf dem Führungsrohr.

Gruß Tobias
Benutzeravatar
Mogler123
UCOM-Förderer 2019
UCOM-Förderer 2019
 
Beiträge: 73
Registriert: 24.10.2018, 23:04
Has thanked: 3 times
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Vorherige

Zurück zu Technik-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast