Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf der Unimog-Community-Website. Seit 1999 treffen sich hier die Mercedes-Benz Unimog- und MBtrac-Enthusiasten zum Meinungsaustausch und Fachsimpeln.

Verkaufsanzeigen rund um den Unimog

Moderator: stephan

#467771
Hallo Stefan,

Deine Bestellung ist da - vielen Dank.

Die Auslieferung erfolgt umgehend nach Zahlungseingang.
Liebe Grüße

Christoph (schreibt hier nicht mehr)

https://youtu.be/aDXokacl6Cc Bilder einer Werkstatt
https://youtu.be/dxRgsTAtpCs - Feinmechanische Arbeiten auf einer alten Drehmaschine
https://youtu.be/NkdJCcsWyds - Kombipresser mit neuer Zahnradpumpe

optimog@gmx.de
#467947
Hallo Andi,

sie gehen wieder zur Neige, aber Du bekommst jedenfalls noch einen.
Liebe Grüße

Christoph (schreibt hier nicht mehr)

https://youtu.be/aDXokacl6Cc Bilder einer Werkstatt
https://youtu.be/dxRgsTAtpCs - Feinmechanische Arbeiten auf einer alten Drehmaschine
https://youtu.be/NkdJCcsWyds - Kombipresser mit neuer Zahnradpumpe

optimog@gmx.de
#472168
Liebe Unimog-Freunde,

zwei Satz habe ich noch, die ich auch nach Oberbach/Rhön zum UVC-Treffen am 08./09.08.2015 mitbringen kann. Ihr spart Euch die Versandkosten und braucht dort nur 130 € zu bezahlen.
Liebe Grüße

Christoph (schreibt hier nicht mehr)

https://youtu.be/aDXokacl6Cc Bilder einer Werkstatt
https://youtu.be/dxRgsTAtpCs - Feinmechanische Arbeiten auf einer alten Drehmaschine
https://youtu.be/NkdJCcsWyds - Kombipresser mit neuer Zahnradpumpe

optimog@gmx.de
#472492
... letzter Aufruf für Übergabe in der Rhön, der derzeit Letzte ist noch nicht reserviert
Liebe Grüße

Christoph (schreibt hier nicht mehr)

https://youtu.be/aDXokacl6Cc Bilder einer Werkstatt
https://youtu.be/dxRgsTAtpCs - Feinmechanische Arbeiten auf einer alten Drehmaschine
https://youtu.be/NkdJCcsWyds - Kombipresser mit neuer Zahnradpumpe

optimog@gmx.de
#472552
Hallo Hilger,

danke für Dein Feedback. Vergiss den Cu-Dichtring nicht unter die Hohlschraube einzubauen. Erst heute hatte ich den Fall, dass jemand diesen vergessen hatte. Entsprechend seichte es an der betreffenden Stelle. Oh Wunder. :?
Liebe Grüße

Christoph (schreibt hier nicht mehr)

https://youtu.be/aDXokacl6Cc Bilder einer Werkstatt
https://youtu.be/dxRgsTAtpCs - Feinmechanische Arbeiten auf einer alten Drehmaschine
https://youtu.be/NkdJCcsWyds - Kombipresser mit neuer Zahnradpumpe

optimog@gmx.de
#472666
moin,

auch bei mir funktioniert nun alles, vielen Dank nochmal an dieser Stelle.
Nein, ich bin nicht derjenige, der den Cu-Ring vergessen hat 8)

Bei mir musste ich, um die 8er Schraube zur Befestigung des Ölfilters am Motorblock ansetzen zu können, die Bohrung im Alugehäuse des Adapters noch mal mit einem 8,5er-Bohrer nachsetzen. Da scheint es kleine Fluchtungstoleranzen zu geben, ein Freund berichtete auch davon.

Das soll keine Kritik sein, sondern nur ein kleiner Hinweis, damit sich niemand wundert falls er vor derselben Sache steht. Es sollte ja auch für niemanden ein Problem sein, eine bestehende Bohrung aufzubohren...

Ach ja, meine Hohlschraube war sehr groß und selbst ab Werk schlecht entgratet, dadurch hat sie bei den ersten Trockenübungen im Alu-Block noch Späne an der Querbohrung abgerieben. Das sollte jeder mit seiner Hohlschraube also vor Montage vom Filter und vom Adapter auf der Werkbank prüfen.

Also nur Kleinkram, ich bin vollauf zufrieden! Deine Anleitung dürfte selbst unbegabte Schrauber vor keinerlei Rätsel stellen.

mfG
Fabian
#472735
Moin Fabian,

schön, dass Du zufrieden bist. Es gab bisher auch keine einzige Reklamation.

Nur in wenigen Fällen hatte ich auch von geringfügiger Paßungenauigkeit bezüglich der Bohrung für die M8-Schraube gehört und daraufhin vor der letzten Auflage den Bohrungsdurchmesser etwas vergößert und die Lage verändert. Danach müsste auch diese Kleinigkeit behoben sein.

Du hast einen Adapter aus der vorletzten Auflage.
Liebe Grüße

Christoph (schreibt hier nicht mehr)

https://youtu.be/aDXokacl6Cc Bilder einer Werkstatt
https://youtu.be/dxRgsTAtpCs - Feinmechanische Arbeiten auf einer alten Drehmaschine
https://youtu.be/NkdJCcsWyds - Kombipresser mit neuer Zahnradpumpe

optimog@gmx.de
#476451
Liebe Unimog-Freunde,

aus dem aktuellen Los sind wieder ein paar Sätze übrig. Bestellungen bitte an optimog@gmx.de
Dateianhänge:
P1070133_klein.jpg
P1070133_klein.jpg (50.6 KiB) 1382 mal betrachtet
Liebe Grüße

Christoph (schreibt hier nicht mehr)

https://youtu.be/aDXokacl6Cc Bilder einer Werkstatt
https://youtu.be/dxRgsTAtpCs - Feinmechanische Arbeiten auf einer alten Drehmaschine
https://youtu.be/NkdJCcsWyds - Kombipresser mit neuer Zahnradpumpe

optimog@gmx.de
#477946
Liebe Unimog-Freunde,

noch ein kleines "Weihnachtsgeschenk" gefällig?
Liebe Grüße

Christoph (schreibt hier nicht mehr)

https://youtu.be/aDXokacl6Cc Bilder einer Werkstatt
https://youtu.be/dxRgsTAtpCs - Feinmechanische Arbeiten auf einer alten Drehmaschine
https://youtu.be/NkdJCcsWyds - Kombipresser mit neuer Zahnradpumpe

optimog@gmx.de
#483271
Liebe Unimog-Freunde,

der Adapter eignet sich auch als Osterei. :wink:
Liebe Grüße

Christoph (schreibt hier nicht mehr)

https://youtu.be/aDXokacl6Cc Bilder einer Werkstatt
https://youtu.be/dxRgsTAtpCs - Feinmechanische Arbeiten auf einer alten Drehmaschine
https://youtu.be/NkdJCcsWyds - Kombipresser mit neuer Zahnradpumpe

optimog@gmx.de
#483280
Hallo Christoph,
Für mich nicht Danke, der Anblick auf der Beifahrerseite dieses Ölfilters im Gegensatz zum alten Aluteil verblitzt mir, ultraorginalo, die Augen, wobei ich denke das er wirklich was bringt. Überzeugen wirst du mich denke ich nicht, ich wünsche dir aufjedenfall noch einen guten Vertrieb der übrigen.
Viele liebe Grüße Hannes
_____________________________________________
Projekt: 57er 411.110 Agrar

Bild Bild Bild


Unimog 411.110 Patina forever
  • 1
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Hallo zusammen, Danke für die Antworten. Der[…]

Hallo Josch, Im moment kannst du nur in Gang 1 un[…]

M180 Vergaserbeduesung auf 2.700m

Hallo Juergen, Danke fuer die Info, werde das Them[…]

Zapfwellenschutz gesucht

Hallo Ich bin auf der Suche nach den gekennzeichn[…]