Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf der Unimog-Community-Website. Seit 1999 treffen sich hier die Mercedes-Benz Unimog- und MBtrac-Enthusiasten zum Meinungsaustausch und Fachsimpeln.

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderator: stephan

:clap: 100 %
#549659
Liebe Unimog-Freund:innen,

heute mal wieder eine Sternstunde in Sachen Kombipresser 411/421:
Dateianhänge:
P1290115_klein.jpg
P1290115_klein.jpg (99.79 KiB) 2189 mal betrachtet
Liebe Grüße

Christoph

NEU: https://youtu.be/aDXokacl6Cc Bilder einer Werkstatt
NEU: https://youtu.be/dxRgsTAtpCs - Feinmechanische Arbeiten auf einer alten Drehmaschine
https://youtu.be/NkdJCcsWyds - Kombipresser mit neuer Zahnradpumpe

optimog@gmx.de
#554995
Liebe Unimog-Freunde,

ein Highlight aus meiner Werkhöhle: Aus Schrott etwas besonders Wertvolles geschaffen:

Liebe Grüße

Christoph

NEU: https://youtu.be/aDXokacl6Cc Bilder einer Werkstatt
NEU: https://youtu.be/dxRgsTAtpCs - Feinmechanische Arbeiten auf einer alten Drehmaschine
https://youtu.be/NkdJCcsWyds - Kombipresser mit neuer Zahnradpumpe

optimog@gmx.de
#557051
Liebe Unimog-Freunde,

heute wieder mal ein erfreuliches Prüfergebnis.



Mit nur leichten Leistungsverlusten betreffend Druck und Volumenstrom.
Liebe Grüße

Christoph

NEU: https://youtu.be/aDXokacl6Cc Bilder einer Werkstatt
NEU: https://youtu.be/dxRgsTAtpCs - Feinmechanische Arbeiten auf einer alten Drehmaschine
https://youtu.be/NkdJCcsWyds - Kombipresser mit neuer Zahnradpumpe

optimog@gmx.de
#557662
Liebe Unimog-Freunde,

wenn ich den Prüfstand schonen möchte, kann ich auch einen Eimer mit Wasser nehmen:



Sowas kann jeder machen, wobei man natürlich Leitungen und ein paar passende Verschraubungen benötigt. Behelfsweise reicht auch die Luft aus der Lunge direkt am Anschluss und das Strömungsgeräusch. Dazu muss aber zuvor das Öl aus der Pumpe. :wink:
Liebe Grüße

Christoph

NEU: https://youtu.be/aDXokacl6Cc Bilder einer Werkstatt
NEU: https://youtu.be/dxRgsTAtpCs - Feinmechanische Arbeiten auf einer alten Drehmaschine
https://youtu.be/NkdJCcsWyds - Kombipresser mit neuer Zahnradpumpe

optimog@gmx.de
#563269
Liebe Unimog-Freunde,

im Zuge der Erneuerung und Erhellung meiner Werkstatt hat auch die Sicherheit profitiert. Und zwar in Form eines mobilen NOT-AUS-Schalters, den ich an verschiedenen Stellen im Raum anschließen und nahe der jeweils betriebenen Maschine positionieren kann. Gegenüber den einschlägigen Vorschriften fehlt noch die Quittierung vor Wiederanlauf. Die soll demnächst nachgerüstet werden.

Betriebsbeispiel am Ende dieses Videos:
Dateianhänge:
P1300502.JPG
P1300502.JPG (4.46 MiB) 1442 mal betrachtet
Liebe Grüße

Christoph

NEU: https://youtu.be/aDXokacl6Cc Bilder einer Werkstatt
NEU: https://youtu.be/dxRgsTAtpCs - Feinmechanische Arbeiten auf einer alten Drehmaschine
https://youtu.be/NkdJCcsWyds - Kombipresser mit neuer Zahnradpumpe

optimog@gmx.de
#563577
Liebe Unimog-Freunde,

die Preisentwicklung bei vielen Sachen ist derzeit kaum vorhersehbar. Zum Beispiel vor einem halben Jahr hatte ich Übermaßkolben bestellt ohne einen Liefertermin noch einen definitiven Preis erhalten zu können. Mit einem Preis um 70 € hatte ich gerechnet. Nun wurde geliefert für 125,87 € + MWSt.

Was will man machen? ALLES wird teurer.
Dateianhänge:
P1300903.jpg
P1300903.jpg (3.96 MiB) 1292 mal betrachtet
Liebe Grüße

Christoph

NEU: https://youtu.be/aDXokacl6Cc Bilder einer Werkstatt
NEU: https://youtu.be/dxRgsTAtpCs - Feinmechanische Arbeiten auf einer alten Drehmaschine
https://youtu.be/NkdJCcsWyds - Kombipresser mit neuer Zahnradpumpe

optimog@gmx.de
#564683
Liebe Unimog-Freunde,

der heutige Workshop bei mir im Keller war ein Feuerwerk der Nachhaltigkeit. Jeweils aus dem Herstellungsjahr 1964 stammende Komponenten aus einem Unimog Baujahr 1964 (matching numbers!) wurden in ihren technischen Neuzustand versetzt. Wir haben fiberhaft gearbeitet, um Alles an einem Tag zu erledigen.

Westinghouse Kombipresser, bestehend aus Kompressor 86 P4 - 00b und Zahnradpumpe 1 P41, Westinghouse Steuerblock 1 V41 13 und Hydrauliköl-Rücklauffilter wurden komplett überarbeitet und sind wieder so gut wie bei der Auslieferung vor 58 Jahren.

Der Steuerblock hat ein sehr gutes Positionshaltevermögen an den Anschlüssen A bis D von 95, 98, 99 und 99%.

Wir haben uns nur die Zeit für ein einziges Foto genommen, vor der Montage des Kombipressers. Auf dem Foto fehlen noch ein paar Teile.
Dateianhänge:
Teile Kombipresser.jpg
Teile Kombipresser.jpg (5.15 MiB) 1126 mal betrachtet
Ladekennlinie.jpg
Ladekennlinie.jpg (56.02 KiB) 1126 mal betrachtet
Pumpenkennlinie.jpg
Pumpenkennlinie.jpg (50.71 KiB) 1126 mal betrachtet
Liebe Grüße

Christoph

NEU: https://youtu.be/aDXokacl6Cc Bilder einer Werkstatt
NEU: https://youtu.be/dxRgsTAtpCs - Feinmechanische Arbeiten auf einer alten Drehmaschine
https://youtu.be/NkdJCcsWyds - Kombipresser mit neuer Zahnradpumpe

optimog@gmx.de
#564714
Liebe Unimog-Freunde,

nach der gestrigen Begeisterung - heute leider wieder mal große Enttäuschung.

Überall großer Verschleiß. Teilweise natürlich aufgrund der langen Lebensdauer von 58 Jahren. Andererseits vermeidlich, weil der Hydrauliköl-Kreislauf verschmutzt war. Vermutlich wegen mangelhafter Wartung, eines geplatzten Filters oder weil gar keiner drin war.

Am besten hat es noch der Steuerblock überstanden und der Lenkhilfezylinder hat nur einen leichten Knick in der Kolbenstange.
Dateianhänge:
Ladekennlinie.jpg
Ladekennlinie.jpg (56.05 KiB) 1055 mal betrachtet
Leistungskennlinie Krafthydraulikpumpe.jpg
Leistungskennlinie Krafthydraulikpumpe.jpg (53.6 KiB) 1055 mal betrachtet
Leistungskennlinie Lenkhydraulikpumpe.jpg
Leistungskennlinie Lenkhydraulikpumpe.jpg (60.2 KiB) 1055 mal betrachtet
Liebe Grüße

Christoph

NEU: https://youtu.be/aDXokacl6Cc Bilder einer Werkstatt
NEU: https://youtu.be/dxRgsTAtpCs - Feinmechanische Arbeiten auf einer alten Drehmaschine
https://youtu.be/NkdJCcsWyds - Kombipresser mit neuer Zahnradpumpe

optimog@gmx.de
#564718
... eine seltene Gelegenheit einmal alle wesentlichen hydraulischen und pneumatischen Aggregate aus einem Unimog 411 gemeinsam betrachten zu können. Übrigens - matching numbers!
Dateianhänge:
P1310125_zu.jpg
P1310125_zu.jpg (5.73 MiB) 1043 mal betrachtet
Liebe Grüße

Christoph

NEU: https://youtu.be/aDXokacl6Cc Bilder einer Werkstatt
NEU: https://youtu.be/dxRgsTAtpCs - Feinmechanische Arbeiten auf einer alten Drehmaschine
https://youtu.be/NkdJCcsWyds - Kombipresser mit neuer Zahnradpumpe

optimog@gmx.de
#564895
Liebe Unimog-Freunde,

neue Fragestellung und Beantwortung:
Liebe Grüße

Christoph

NEU: https://youtu.be/aDXokacl6Cc Bilder einer Werkstatt
NEU: https://youtu.be/dxRgsTAtpCs - Feinmechanische Arbeiten auf einer alten Drehmaschine
https://youtu.be/NkdJCcsWyds - Kombipresser mit neuer Zahnradpumpe

optimog@gmx.de
#565147
Liebe Unimog-Freunde,

ein ganz besonderes Highlight auf meinem Prüfstand. Freilich erst nach "großer vorsorglicher Wartung" und Auffrischung. Ein Kombipresser aus einem U411 von 1971. Absolut original (matching numbers) und leistungsfähig wie neu. Sowas hatte ich noch nie zuvor. Wertschätzung 2800 €.

Ein Wellendichtring war ziemlich verschlissen. Also muss das Aggregat lange gelaufen sein. Aber wohl auch immer gut gewartet worden sein!

Nicht dass ich persönlich auf diese "matching numbers" stehe, bei einem eigenen Fahrzeug. Doch ist es schon ein besonderes Gefühl zu wissen, dass gerade bei einem so alten Unimog, bei dem schon soo viel gebastelt worden sein könnte, immer noch die originalen Teile drin sind und die auch noch sooo gut funktionieren.

vorher - nachher
Dateianhänge:
P1310195.JPG
P1310195.JPG (4.97 MiB) 608 mal betrachtet
P1310222_klein.jpg
P1310222_klein.jpg (475.99 KiB) 656 mal betrachtet
Liebe Grüße

Christoph

NEU: https://youtu.be/aDXokacl6Cc Bilder einer Werkstatt
NEU: https://youtu.be/dxRgsTAtpCs - Feinmechanische Arbeiten auf einer alten Drehmaschine
https://youtu.be/NkdJCcsWyds - Kombipresser mit neuer Zahnradpumpe

optimog@gmx.de
#565305
Liebe Unimog-Freunde,

diese Variante eines Kompressors mit 150 cm³/U (Westinghouse 411 003 110 0) kannte ich bisher auch noch nicht. Derselbe Hub von 34 mm wie bei den Kompressoren und Kombipressern mit 96 cm³/U aus dem 411 und 421 mit Kolbendurchmesser 60 mm, jedoch mit 75 mm Kolbendurchmesser. Der macht schon etwas mehr "Musik". Die Montage ist etwas kniffelig im engen Kurbelgehäuse und um die Lager spannungsfrei zu bekommen.
Dateianhänge:
P1310236.JPG
P1310236.JPG (4.84 MiB) 449 mal betrachtet
P1310239.JPG
P1310239.JPG (4.87 MiB) 449 mal betrachtet
P1310240.JPG
P1310240.JPG (4.78 MiB) 449 mal betrachtet
Liebe Grüße

Christoph

NEU: https://youtu.be/aDXokacl6Cc Bilder einer Werkstatt
NEU: https://youtu.be/dxRgsTAtpCs - Feinmechanische Arbeiten auf einer alten Drehmaschine
https://youtu.be/NkdJCcsWyds - Kombipresser mit neuer Zahnradpumpe

optimog@gmx.de
#565306
Liebe Unimog-Freunde,

der Kompressor aus Beitrag #564714 ist mit Übermaßkolben und gründlicher Aufarbeitung wieder wie neu.

Und eine moderne Zahnradpumpe hat er auch noch bekommen.
Dateianhänge:
P1310241.JPG
P1310241.JPG (4.84 MiB) 447 mal betrachtet
P1310246.JPG
P1310246.JPG (5 MiB) 447 mal betrachtet
Ladekennlinie Kompressor.jpg
Ladekennlinie Kompressor.jpg (55.37 KiB) 447 mal betrachtet
Liebe Grüße

Christoph

NEU: https://youtu.be/aDXokacl6Cc Bilder einer Werkstatt
NEU: https://youtu.be/dxRgsTAtpCs - Feinmechanische Arbeiten auf einer alten Drehmaschine
https://youtu.be/NkdJCcsWyds - Kombipresser mit neuer Zahnradpumpe

optimog@gmx.de
#565307
Hallo Christoph,

wieder ein schöner Erfolg Deiner Arbeit jeden Kompressor zu retten.
Aber damit wir es besser verfolgen können wäre es (für uns) einfacher, wenn du direkt einen Link auf Deines zugehörigen Beitrag post564714.html#p564714 oder wenigstens das Datum 24.9.2022 eingibst.
Haltet Abstand, lasst Euch impfen und bleibt gesund
Bis dene
Gruß
Jürgen von der hessischen Kinzig

Bild

Truck-Trial und mehr auf unserer TeamPage
Team-FaMoS
Termine
#565312
Hallo Jürgen,

danke für den Hinweis. Das nächste Mal mache ich das besser.
Liebe Grüße

Christoph

NEU: https://youtu.be/aDXokacl6Cc Bilder einer Werkstatt
NEU: https://youtu.be/dxRgsTAtpCs - Feinmechanische Arbeiten auf einer alten Drehmaschine
https://youtu.be/NkdJCcsWyds - Kombipresser mit neuer Zahnradpumpe

optimog@gmx.de
  • 1
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Alter der Reifen

Hallo Alexander, Du musst nach der Bezeichnung DOT[…]

🙏🏻 Motoren-Hilfe gesucht - OM636

Hallo Patrick, vielleicht solltest Du noch dazu s[…]

Hallo Blane, dann ist der Fehler ja behoben. Bela[…]

Zulassung ohne Fahrzeugbrief

Hallo Torsten, hier bei uns im Kreis hast Du die […]