Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf der Unimog-Community-Website. Seit 1999 treffen sich hier die Mercedes-Benz Unimog- und MBtrac-Enthusiasten zum Meinungsaustausch und Fachsimpeln.

Der Mogler steht im Vordergrund: Unimogtreffen, Ausfahrten, Berichte, TV-Tipps, Unimog-Witze.
#562265
Hallo Helmut,

danke für den Tip. Werde ich demnächst versuchen. Der Brenner ist bestellt.

Hatte zusätzlich zum WD40 nochmal Rostlöser dran. Hat aber auch nichts gebracht.

Sollte ich es beim Warmmachen noch mit einem Abzieher vorspannen? Meiner ist leider mal wieder zu klein :(
Gruß Ingo

Mein Spielzeug: U 1000 (09/1980)
http://www.unimog-community.de/phpBB3/v ... 84656.html
#562266
Hallo Ingo
ich füchte, dass ein Abzieher dabei leidet, der dürfte dabei zuviel Hitze abbekommen
Maach et jot äwer net ze offt
Helmut

Dieses Dokument ist auf elektronischem Weg erstellt und ohne Unterschrift gültig

Et es wie et es
Et kütt wie et kütt
Nix bliev wie et wor
Wat wellste maache
Wat soll dä Quatsch
#562361
Hallo zusammen,

der erste Bolzen ist raus :party Der zweite Bolzen bleibt drin...

Hatte leider nur einen kleinen Benner zur Verfügung, aber es hat dann doch gereicht. Aber die Temperaturen von Helmut habe ich natürlich nicht erreicht.
Bild

Nach massiver Nachhilfe mit dem dicken Hammer hat sich der Bolzen gelöst. Den Rest konnte ich mit der Zange rausdrehen.
Bild


Die beiden ausgebauten Teile:
Bild

Die Wurzel (oder der Bolzen) allen Übels:
Bild
Deutlich ist der dickere Teil in der Mitte zu sehen.

Der zweite Bolzen bleibt jetzt drin:
Bild
Die Strebe werde ich so entrosten und lackieren.

Jedenfalls kann es jetzt weiter gehen.

Und nochmal danke für Eure Lösungsvorschläge :danke
Gruß Ingo

Mein Spielzeug: U 1000 (09/1980)
http://www.unimog-community.de/phpBB3/v ... 84656.html
#562365
Hallo Ingo ,bei dem Bild des Bolzen schau dir den Rahmen an nicht das der Gerissen ist. :flex :flex Steht der Unimog noch gerade ?hatte der mal einen Mulcher drauf ?
Wie sieht die Schubkugel aus.
das sind alles Erfahrungen von meinem 406
Gruß Andreas aus den Wupper Bergen
Regionalgruppen Leiter der Region Nordrhein 7
https://nordrhein.unimog-club-gaggenau.de/
#562366
Hallo Andreas,

danke für die Info. Aber nee, alles gut. Der Rahmen ist ok, da war ich schon vor Jahren überall lang und habe den sauber gemacht und lackiert. Das wäre mir aufgefallen. Unimog steht auch gerade.
Ausschließen kann ich zwar den Mulcher nicht, aber der war vorher wohl bei zwei Bauunternehmen. Ich weiß vom Schneepflug (dazu würde das Anstoßen passen) und außerdem hatter er wohl im ersten Leben Verdichterplatten vorne und hinten dran gehabt.
Gruß Ingo

Mein Spielzeug: U 1000 (09/1980)
http://www.unimog-community.de/phpBB3/v ... 84656.html
#562778
Hallo zusammen,

leider hat es letzte Nacht auf dem Gelände wo mein Unimog steht einen Großbrand gegeben:

https://www.ksta.de/region/rhein-erft/b ... 5658931022&

https://www1.wdr.de/nachrichten/lagerha ... l-100.html

Dabei ist eine große Lagerhalle leider bis auf die Grundmauern abgebrand. Eine kurze Besichtigung von außen hat heute abend ergeben, dass der Bereich des Geländes wo mein Unimog und mein Anhänger stehen nicht betroffen ist, jedenfalls stehen dort noch alle Caports noch.

Noch mal Glück gehabt!!! Gestern abend hatte ich an der Front noch weiter lackiert...
Gruß Ingo

Mein Spielzeug: U 1000 (09/1980)
http://www.unimog-community.de/phpBB3/v ... 84656.html
#562835
Hallo Sebastian,

ja nicht so richtig. Mit der Erstmeldung gab es auch die ersten Bilder und da ich das Gelände kenne war klar, dass es die große Halle in der Mitte des Geländes getroffen hat. Dort stand unter anderem der Karnevalswagen drin, denn ich zwei Jahre gezogen habe. Mein Stellplatz ist so ca. 80 Meter entfernt und der letzte auf dem Gelände. Aber u.a. deshalb sind wir dann am Sonntag abend mal schauen gefahren. Jetzt hoffe ich, dass ich am Freitag an meinen Anhänger komme und das Gelände bis dahin freigegeben ist.
Gruß Ingo

Mein Spielzeug: U 1000 (09/1980)
http://www.unimog-community.de/phpBB3/v ... 84656.html
  • 1
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
Sammlungsauflösung 411 3 Fahrzeuge

Hallo Unbekannte, In diesem Portal gibt es besond[…]

Hallo Jochen Meinbrexen ruft schon :D

Getriebeöl läuft in die Vorderachse

Hi Robert! Guter Einwand! Diese Dichtfläche […]

Unimog 411

Verkaufe Unimog 411 Baujahr 1968 Standort Süd[…]