U 1000 vor der Schlachtbank bewahrt und restauriert.

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

Re: U 1000 vor der Schlachtbank bewahrt und restauriert.

Beitragvon barry1 » 03.10.2018, 03:18

:spitze

Grüße Lorenz
Benutzeravatar
barry1
Member
Member
 
Beiträge: 267
Bilder: 0
Registriert: 19.12.2012, 01:20
Has thanked: 1 time
Been thanked: 2 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:




Re: U 1000 vor der Schlachtbank bewahrt und restauriert.

Beitragvon barry1 » 07.10.2018, 14:02

Hi Unimog Freunde,

an den vergangenen Tagen gingen die Arbeiten an dem Kranrahmen weiter. Nach dem Versuch die Kippbrücke auf den Kranrahmen aufzusetzen hat sich meine Vermutung bewahrheitet, die Kugeln passen nicht in die Pfannen. Nach dem
abtrennen viel mir auf das die Kugeln alle in verschiedenen Höhen so wie die Kröpfungen der Kugeln alle willkürlich
angeschweißt waren. Da mir das spanisch vorkam vermaß ich den Rahmen mal mit Schnur Richtlatte und Wasserwage.
Was soll ich sagen 10 mm waren scheinbar kein Maß bei dem Metallbauer, oder vielleicht war der Junge vom Rosenheimer Schneepflughersteller am Vortag auf dem Oktoberfest und hatte noch immer den Durchblick verloren.
Wie auch immer alles neu ausrichten und dranbraten die Dinger. Jetzt nuß noch die Kippzylinderbefestigung gefertigt
werden so wie die Kranbefestigung umgearbeitet werden. Zwischendurch habe ich mich dann noch dem unteren
Scheibenrahmen der Kabine gewidmet. Bleche ausgemessen. gekantet und eingeschweißt.

Grüße Lorenz
20180919_195004 (Copy).jpg
Kippbrücke passt jetzt

20180919_194947 (Copy).jpg
von hinten

20180927_185037 (Copy).jpg
Schablone mit Klarsichtfolie
Benutzeravatar
barry1
Member
Member
 
Beiträge: 267
Bilder: 0
Registriert: 19.12.2012, 01:20
Has thanked: 1 time
Been thanked: 2 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: U 1000 vor der Schlachtbank bewahrt und restauriert.

Beitragvon barry1 » 07.10.2018, 14:13

.......... ich weiß das es ähnliche Bilder hier schon mehrfach gibt. Man(n) ist aber immer wieder ein bisschen froh und stolz wenn ein weiteres Teilchen vom großen Puzzle fertig ist.
20180928_191116 (Copy).jpg
Scheibenrahmenecke

20181006_195142 (Copy).jpg
fertig

20181006_195134 (Copy).jpg
auch fertig
Benutzeravatar
barry1
Member
Member
 
Beiträge: 267
Bilder: 0
Registriert: 19.12.2012, 01:20
Has thanked: 1 time
Been thanked: 2 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: U 1000 vor der Schlachtbank bewahrt und restauriert.

Beitragvon mevissen4 » 07.10.2018, 19:59

barry1 hat geschrieben:.......... ich weiß das es ähnliche Bilder hier schon mehrfach gibt. Man(n) ist aber immer wieder ein bisschen froh und stolz wenn ein weiteres Teilchen vom großen Puzzle fertig ist.


Hallo Lorenz,

finde solche Bilder immer super, einmal weil man dann sieht wie andere was instandsetzen und auch weil ich dann sehe, dass ich nicht der einzige bin, der immer was zu schrauben hat :wink:
Gerade das erste hat mir schon öfters geholfen.
Gruß Ingo

Mein Spielzeug: U 1000 (09/1980)
vorstellung-von-ingo-mein-u1000-t84656.html
Benutzeravatar
mevissen4
UCOM-Förderer 2018
UCOM-Förderer 2018
 
Beiträge: 588
Registriert: 01.12.2012, 21:52
Wohnort: Bornheim-Roisdorf
Has thanked: 51 times
Been thanked: 17 times
UVC-Mitglied: 1488
Unimog: U 1000

Re: U 1000 vor der Schlachtbank bewahrt und restauriert.

Beitragvon barry1 » 29.10.2018, 22:34

Hallo Leute ,
die Karosseriearbeiten sind bis auf 2 Stellen an den Türen abgeschlossen. Als letztes habe ich noch die hintere Dachkante runter bis zu den Regenleisten re. und li. ersetzt. Der hochgezogene Auspuff ist mit Montage des
Hitzeschutzmantels auch erledigt. Nun kommt die Lackiervorbereitung obwohl des Wetter von den Temperaturen
eher kontraproduktiv ist . Vielleicht wird es ja noch mal etwas wärmer.

Grüße Lorenz.
20181015_185716 (Copy).jpg
Dach 1

20181015_185747 (Copy).jpg
Dach 2

20181017_203808 (Copy).jpg
Dach 3
Benutzeravatar
barry1
Member
Member
 
Beiträge: 267
Bilder: 0
Registriert: 19.12.2012, 01:20
Has thanked: 1 time
Been thanked: 2 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: U 1000 vor der Schlachtbank bewahrt und restauriert.

Beitragvon barry1 » 29.10.2018, 22:43

............
20181015_185731 (Copy).jpg
Dach

20181024_201625 (Copy).jpg
Auspuff mit Knick
Benutzeravatar
barry1
Member
Member
 
Beiträge: 267
Bilder: 0
Registriert: 19.12.2012, 01:20
Has thanked: 1 time
Been thanked: 2 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: U 1000 vor der Schlachtbank bewahrt und restauriert.

Beitragvon mevissen4 » 30.10.2018, 22:24

sehr schick... :wink:
Gruß Ingo

Mein Spielzeug: U 1000 (09/1980)
vorstellung-von-ingo-mein-u1000-t84656.html
Benutzeravatar
mevissen4
UCOM-Förderer 2018
UCOM-Förderer 2018
 
Beiträge: 588
Registriert: 01.12.2012, 21:52
Wohnort: Bornheim-Roisdorf
Has thanked: 51 times
Been thanked: 17 times
UVC-Mitglied: 1488
Unimog: U 1000

Re: U 1000 vor der Schlachtbank bewahrt und restauriert.

Beitragvon barry1 » 11.11.2018, 20:22

Hallo Freunde des Unimogs,

die Kabineninstandsetzung in Sachen Karosserie/Rohbau ist abgeschlossen. :party Das letzte Teil (Beifahrertür ) wurde am Samstag abgeschlossen. Was ein Marathon!!!! War nochmal ein neviges Gefrickel mit Ecken und Kanten bis die Türfüllung und das Außenblech gepasst haben. Jetzt geht es an die Lackiervorbereitung, heißt spachteln ,spachteln,
spachteln- schleifen schleifen schleifen. Ich hoffe das ich mein selbstgestecktes Ziel bis Jahresende noch Lack drauf zu bekommen noch schaffe, naja ein paar Wochen habe ich ja noch , und die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt .

Grüße Lorenz
20181109_185715 (Copy).jpg
Loch an Loch

20181109_190746 (Copy).jpg
rausgetrennt

20181109_191718 (Copy).jpg
passt
Benutzeravatar
barry1
Member
Member
 
Beiträge: 267
Bilder: 0
Registriert: 19.12.2012, 01:20
Has thanked: 1 time
Been thanked: 2 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: U 1000 vor der Schlachtbank bewahrt und restauriert.

Beitragvon barry1 » 11.11.2018, 20:27

noch einige............
20181110_160538 (Copy).jpg
geschweißt

20181110_154459 (Copy).jpg
angefertigtes Kantblech
Benutzeravatar
barry1
Member
Member
 
Beiträge: 267
Bilder: 0
Registriert: 19.12.2012, 01:20
Has thanked: 1 time
Been thanked: 2 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: U 1000 vor der Schlachtbank bewahrt und restauriert.

Beitragvon moggi1200 » 19.11.2018, 09:42

hi
geile scheixxe :)
gefällt mir sehr gut was du da machst, ich hab an meinem 1200er glück dass er sehr gut ist
am 1600er dagegen pech da is alles durch und es lohnt an der Kabine nicht mehr
versiegel das alles gut, hatte gestern einen PKW in der Hand der vor zwei jahren lackiert wurde und wieder blüht, wäre schade bei deiner reingesteckten arbeit
grrüße
uli
Benutzeravatar
moggi1200
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 56
Registriert: 10.02.2018, 20:58
Has thanked: 1 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: U427 1200

Re: U 1000 vor der Schlachtbank bewahrt und restauriert.

Beitragvon Bredan » 19.11.2018, 23:35

Schöne Blecharbeiten… Weiter so...! :flex
Gruß Olli :technik

Unimog 406 (U65) Bj.1964 OM312
Benutzeravatar
Bredan
UCOM-Förderer 2018
UCOM-Förderer 2018
 
Beiträge: 304
Bilder: 0
Registriert: 03.02.2016, 16:01
Has thanked: 7 times
Been thanked: 7 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 406

Re: U 1000 vor der Schlachtbank bewahrt und restauriert.

Beitragvon barry1 » 24.11.2018, 20:44

Hallo Cummunity,

die Lackvorarbeiten sind im Gange, aber da die eher unfotogen sind hier mal 2 Bilder vom anstehenden
Zukunftsprojekt OM 352 LA. Im trac Technik Forum haben sich 2 Leute viel Mühe mit der Dokumentation Ihres
Turboumbau`s im MB Trac gegeben. In Anlehnung daran habe ich schon mal eine Bestellung aufgegeben und der Postmann hat die Tage dann auch prompt geklingelt. Es ist auch ein holset hx 35 W Lader allerdings mit
einer anderen Assambly Nummer wie die Lader die im Trac Forum verbaut worden sind. 14 er Abgasgehäuse
( etwas größer) und anderer Verdichter. Der Ladeluftkühler wird dann passend aus Kühlernetz und Luftkästen selber
gefertigt. ( kein Platz in der Kiste ohne vorgezogene Schnautze) Allerdings habe ich die Klamotte schnell wieder in den
Karton gepackt und ab in die Ecke sonst lass ich mich noch von der Fertigstellung der Kabine ablenken. :cry:

Grüße Lorenz
Bilder
20181120_192921 (Copy).jpg
hx35w

20181120_192821 (Copy).jpg
Benutzeravatar
barry1
Member
Member
 
Beiträge: 267
Bilder: 0
Registriert: 19.12.2012, 01:20
Has thanked: 1 time
Been thanked: 2 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: U 1000 vor der Schlachtbank bewahrt und restauriert.

Beitragvon barry1 » 15.12.2018, 20:52

Hallo Unimogfreunde,

heute wollte ich eigentlich den Motorraum und den Unterboden meiner Kabine fertig lackieren, kurzer Blick in die
technischen Daten des Epoxyprimers, ..... Verarbeitungstemperatur und Trocknungstemperatur auf keinen Fall
unter 15 Grad C. OK dann eben nicht . Satte 3,5 Grad in der Werkstatt. :? Dann bruzzel ich halt die Halterung
für den Teleskopzylinder in den Kranrahmen. Erst mal den Kippzylinder an die Kippbrücke anschrauben , ausrichten
und mit Dachlatten fixieren. Anschließend mit unserem treuen 814 die Kippbrücke angehoben damit es Platz zum
Arbeiten gibt. Nun ging das anschweißen der Halterung recht gut, obwohl der vorhandene Platz für den Zylinder
recht spärlich war. Die Firma Beilhack hat damals die Führungen der Stützbeine in einem ziemlich spitzem Winkel
gefertigt. Daher ist im Rahmen nur wenig Platz für den Zylinder geblieben.

Grüße Lorenz
20181215_154148 (Copy).jpg
hoch das Ding

20181215_154136 (Copy).jpg
hoch 2

20181215_154124 (Copy).jpg
Kippzyl. Halterung
Benutzeravatar
barry1
Member
Member
 
Beiträge: 267
Bilder: 0
Registriert: 19.12.2012, 01:20
Has thanked: 1 time
Been thanked: 2 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: U 1000 vor der Schlachtbank bewahrt und restauriert.

Beitragvon toheju » 16.12.2018, 21:57

Hallo Lorenz,

schön, dass Du uns an Deinen Arbeiten teilhaben lässt. Ich habe jedes Mal wieder Freude daran, Deine Fortschritte zu sehen.

Viele Grüße
Tobias
*************************************************************************************************************
UCG 8740
:mog4 U427.105 - under construction
Restaurationsbereicht: "MISSION IMPOSSIBLE - Restauration Fahrerhaus U427 Hochdach"
Benutzeravatar
toheju
UCOM-Förderer 2017
UCOM-Förderer 2017
 
Beiträge: 270
Bilder: 513
Registriert: 01.01.2012, 18:58
Has thanked: 8 times
Been thanked: 17 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: Unimog 427 / U1600

Re: U 1000 vor der Schlachtbank bewahrt und restauriert.

Beitragvon barry1 » 20.01.2019, 14:38

Hallo Leute,

da der Winter momentan die Lackarbeiten an der Kabine komplett verhindert , beschäftige ich mich mit dem Bau
von irgendwelchem Zubehör Klimbim wie Schlepperdreieck und Stehendspalter. Ist aber auch ok weil das Zubehör
ja auch irgendwie zum Unimogvirus gehört.

Grüße Lorenz
20190119_134712 (Copy).jpg
1

20190119_134740 (Copy).jpg
2

20190119_143339 (Copy).jpg
3
Benutzeravatar
barry1
Member
Member
 
Beiträge: 267
Bilder: 0
Registriert: 19.12.2012, 01:20
Has thanked: 1 time
Been thanked: 2 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

VorherigeNächste

Zurück zu Technik-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast