Zeigt her Eure Trenkle

Hier können Fragen zu anderen Nutzfahrzeug- und Traktoren-Marken gestellt werden.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

Trenkle Unterlagen

Beitragvon immemartin » 21.01.2015, 14:20

Servus Max,
habe ihm schon einen USB geschickt mit allen meinen gesammelten Werken:
Bedienungsanleitung, Ersatzteilliste (400 Seiten mit Schnittzeichnungen), Prospekte und Werbeblätter, sowie viele Fotos
von über 50 versch. Trenkle Tremos, darunter einer mit orig. Heckkraftheber. Wenn ich den wieder zurück habe, kannst ihn bei Interesse auch gerne haben.

Viele Grüße
Martin
Dateianhänge
ScreenHunter_04 21-Jan-15 13.15.jpg
ScreenHunter_03 21-Jan-15 13.09.jpg
Benutzeravatar
immemartin
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 57
Bilder: 5
Registriert: 04.04.2010, 21:57
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 421.172 Trenkle Tremo B




Re: Zeigt her Eure Trenkle

Beitragvon Pfundig » 22.01.2015, 10:53

Hallo Max,

hab vom immemartin schon unterlagen bekommen. Sind heute angekommen. Werde erstmal sichten.
Vielen Dank schon mal.
werde demnächt noch weitere Bilder einstellen.
Gruß Matthias
Benutzeravatar
Pfundig
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 43
Registriert: 13.01.2015, 21:02
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: Tremo Trenkle Typ B

Re: Zeigt her Eure Trenkle

Beitragvon tremomax » 22.01.2015, 11:41

Servus zusammen,

Auf Dich ist einfach Verlass, Martin...! Passt!°

Den Stick würde ich mir gerne mal anschauen, einfacher wäre, wenn Du eine Dropbox oder ähnliches zu dem Thema online stellst...


Vielen Dank schonmal,

Max
Schöne Grüße aus der Holledau. Wir leben da, wo das Bier wächst...!
Benutzeravatar
tremomax
Member
Member
 
Beiträge: 180
Registriert: 17.01.2011, 18:01
Wohnort: 85296 Rohrbach-Fürholzen
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Zeigt her Eure Trenkle

Beitragvon JörgT » 27.01.2015, 10:22

Hallo zusammen,

mein Name ist Jörg und ich komme aus dem schönen Schwarzwald.
Ich habe seit letzten Samstag ebenfalls einen Trenkle A52 mit Baujahr 1975. Da er viele Jahre im Winterdienst gelaufen ist, ist er leider sehr verrostet und benötigt wohl in nächster Zeitz viel Liebe.

Da ich leider überhaupt keine Unterlagen zu dem Gerät habe und mich mit den vielen Hebeln des Trenkle garnicht auskenne, wollte ich mal nachfragen, ob hier jemand eine Betriebsanleitung oder ein Werkstatthandbuch zum kopieren oder als Datei hat. Schön wären auch Prospekte und sonstige Unterlagen zum Trenkle A 52 oder zum Nachfolger.

Vorab schon mal vielen Dank für Eure Antworten. :danke

Viele Grüße

Jörg
Benutzeravatar
JörgT
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 1
Registriert: 27.01.2015, 09:51
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: Trenkle A52

Re: Zeigt her Eure Trenkle

Beitragvon immemartin » 27.01.2015, 12:18

Hallo Jörg,

willkommen bei den Trenklefizierten.
Hier kann Dir geholfen werden. Für den A52 gibts nicht viel, aber über 300 Seiten Ersatzteilliste mit Zeichnungen
und auch die Unterlagen vom Nachfolger helfen oft weiter.
Mein A52 hat das gleiche Baujahr. Ich schick Dir eine PN mit Kontaktdaten.
Viel Spaß mit dem tollen Teil. Hast noch ein paar Bilder für uns?

Viele Grüße
Martin
Dateianhänge
ScreenHunter_01 27-Jan-15 11.04.jpg
Benutzeravatar
immemartin
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 57
Bilder: 5
Registriert: 04.04.2010, 21:57
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 421.172 Trenkle Tremo B

Re: Zeigt her Eure Trenkle

Beitragvon TomTom14 » 02.05.2015, 14:08

Hallo, ich bin neu hier im Forum.

Mein Name ist Tom und wohne in der nähe von Landshut.
Ich besitze einen Trenkle Tremo B, Bj.1979, und muss ihn schweren Herzen's verkaufen.
Hat Jemand Interesse daran ?

Mit freundlichen Grüßen, Tom
Dateianhänge
20150502_115336.jpg
20150502_115350.jpg
Benutzeravatar
TomTom14
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 2
Registriert: 02.05.2015, 13:14
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: Trenkle Tremo B

Re: Zeigt her Eure Trenkle

Beitragvon watz » 02.05.2015, 15:39

Hallo Tom,


grundsätzliches Interesse ist vorhanden. Bitte nähere Infos über Zustand, Laufleistung, Ausrüstung und Zubehör, Preisvorstellung und gerne mehr Bilder, geht auch per PN.


Bernhard W. aus W.
Benutzeravatar
watz
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 64
Registriert: 01.03.2010, 08:34
Has thanked: 1 time
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Zeigt her Eure Trenkle

Beitragvon TomTom14 » 02.05.2015, 17:36

Hallo Bernhard W.
Danke für die schnelle Antworrt. Bin zwar kein Profi, aber den Zustand würde ich mit gut ansehen. Die Scheibe vorn hat einen Sprung, Blinkergläser sind auch gebrochen,Hydraulikhebel im Innenraum fehlen, aber Leitungen sind vorhanden.
TÜV ist leider am 01.2015 abgelaufen, es gibt ein bisschen Probleme mit der Beleuchtung vorne und dem Bremslicht. Wie vorher bereits erwähnt, bin ich leider kein Profischrauber für Reparaturen und weitere Angaben. Der Trenkle hat zuschaltbares Allrad & Allradlenkung sowie Krebsgang. Zapfwelle v.& h, Brücke kippt nur nach hinten (mit Handpumpe), großer Hydrauliktank ist aber vorhanden. Eine schwere Frontplatte ist auch noch dabei. Wenn du noch was wissen willst, schreib mir einfach. Ich versuche es zu beantworten.
Reifen haben auch noch gutes Profil.

Laufleistung laut Tacho: 20476 KM
Betreibsstd. 6727
Preis VB. 6750€
Sag mir bitte noch, was PN ist !!
Grüße Tom
Benutzeravatar
TomTom14
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 2
Registriert: 02.05.2015, 13:14
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: Trenkle Tremo B

Re: Zeigt her Eure Trenkle

Beitragvon watz » 02.05.2015, 21:53

Hallo Tom,

PN ist eine persönliche Nachricht. Ist also nicht öffentlich. Rechts unter dem Avantar ist ein kleiner Button, mit dem gelangs du in den Bereich.
Ich werde dir eine solche Nachricht bezüglich des Tremos schreiben.

Bernhard W. aus W.
Benutzeravatar
watz
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 64
Registriert: 01.03.2010, 08:34
Has thanked: 1 time
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Zeigt her Eure Trenkle

Beitragvon Zweiweg » 20.03.2016, 20:08

Hallo,

zwar besitze ich keinen eigenen Tremo, bin aber trotzdem von dem Teil begeistert und fahre es gerne.

Weiß jemand von euch, wie viele Tremos als Zweiwegefahrzeug gebaut wurden? Sie haben vorne und hinten eine Spurhalteeinrichtung, damit sie auf Straßenbahnschienen fahren können.
Mir sind bisher nur zwei Stück bekannt:

1)
Mainz, Deutschland
Baujahr: 1979
108. Tremo B
http://strassenbahnfreunde-mainz.de/Tre ... 2_v_RH.JPG
http://strassenbahnfreunde-mainz.de/Tre ... 2_h_RH.JPG

2)
Bern, Schweiz
Baujahr: 1982
251. Tremo B
https://www.ricardo.ch/kaufen/buero-und ... 783112384/
http://www.zweiwegefahrzeug.de/viewtopic.php?f=7&t=282


Gibt es noch mehr solcher Zweiwegewagen von Trenkle?
Wie viele Tremo A und B wurden jeweils gebaut und was ist der Unterschied zwischen Tremo A und B? Das Internet gibt da nicht viel her und aus der kurzen Diskussion darüber hier im Thema wurde ich nicht schlau.

Hier gibt es ein Lexikon, das aber wohl nicht korrekt ist. Da ist auch noch von einem Trenkle Typ A52 die Rede, den ich so nicht kenne.
https://de.wikibooks.org/wiki/Traktorenlexikon:_Trenkle
Laut diesem Lexikon hat Trenkle von 1972 bis 197x ca. 300 Fahrzeuge gebaut. Etwa 110 Stück sind vom Typ A52. Da der von mir verlinkte schweizer Tremo die Fahrgestellnummer 251 hat, muss es aber mehr als 350 Tremos gegeben haben.

Auf dem Foto vom Fahrzeugschein des Schweizer Tremos steht die Erstzulassung 1982 und der Hersteller Trenkle. Das heißt, dass dieser Tremo entweder drei Jahre lang ohne Zulassung herumstand oder Trenkle noch in den 80ern produziert hat.

Mich verwirrt aber, dass laut Beschreibung ein Daimler Benz-Motor verbaut ist. Wurden die original eingebaut?
Benutzeravatar
Zweiweg
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 2
Registriert: 11.03.2016, 21:40
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Zeigt her Eure Trenkle

Beitragvon immemartin » 25.03.2016, 16:03

Hallo namenlose/r Zweiweg,

stell doch hier ein Foto von dem Tremo ein, den du so gerne fährst,
dann schreibe ich hier demnächst eine aktuelle Zusammenfassung aller von mir in den letzten
Jahren zusammengetragenen Hintergründe und Informationen zum Trenkle zusammen.
Damit werden deine Fragen geklärt.
Gruß
Martin
Bild
From Wikimedia Commons, the free media repository File:NMVB 9778.JPG
Benutzeravatar
immemartin
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 57
Bilder: 5
Registriert: 04.04.2010, 21:57
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 421.172 Trenkle Tremo B

Re: Zeigt her Eure Trenkle

Beitragvon Zweiweg » 17.04.2016, 15:39

Hallo,

tut mir Leid für die verspätete Antwort. Ich habe auf "Thema beobachten" geklickt und gedacht, dass ich bei einer Antwort eine e-Mail bekomme. Es kam aber nie eine e-Mail.

Im Anhang ist ein aktuelles Foto von diesem Tremo. Es ist auch der, den ich in meinem vorherigen Beitrag verlinkt habe.
Der Tremo im Wikipedia-Foto sieht sehr interessant aus. Dieses Foto konnte ich trotz intensiver Suche nicht im Internet finden. Bisher kannte ich nur unseren und den Schweizer Tremo.

Ich bin sehr gespannt auf die Zusammenfassung. :)

Diesmal schaue ich alle paar Tage hier vorbei. Diese e-Mail-Benachrichtigung kriege ich irgendwie nicht eingeschaltet.


Gruß
Dateianhänge
comp_IMG_8579.jpg
Benutzeravatar
Zweiweg
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 2
Registriert: 11.03.2016, 21:40
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Zeigt her Eure Trenkle

Beitragvon ariesec » 01.08.2016, 21:00

Hallo liebhaber
Ich habe den baggeraufbau auch wie etwas weiter zuruck zu sehen ist!
Benutze den nicht und wurde den deshalb verkaufen an jemand der interesse dran hat!
zustand ist:
alle teile functioniern brauchen aber plege und farbe!
Die fenster fehlen !
dazu gehurende zweischalen greifer kan mit rotator auch erworben werden!
trenkle steht mit bagger drauf immer unter dach.
Kan bei mir probiert und angeschaut werden wen gefragt!
das teil wiegt ungefahr 1600 kg denke ich und kanmit der hydraulik vom trenkle abgesetst werden auf einem anhanger!
kunte auch liefern gegen km geld und was furs essen und trinken bei der reise!
Gruss Arie :
P.S bilder kunt ihr auch googelen oder finden auf unimog.nl unter foto,s und dan suchen auf trenkle a52
Benutzeravatar
ariesec
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 3
Registriert: 07.02.2014, 16:38
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: trenkleA52

Re: Zeigt her Eure Trenkle

Beitragvon sensei » 16.01.2018, 13:54

Hallo und guten Tag zusammen.
Ich bin seit einiger Zeit im Besitz eines Trenkle A52 von 72 und benötige einen neue Handbremstrommel.
Die in der Ersatzteilliste Angegebene Nummer gibt es leider nichtmehr bei Mercedes.
Kann mir jemand Sagen wo ich eine Handbremstrommel finden kann.
Mit bestem dank im Voraus aus Luxembourg
Benutzeravatar
sensei
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 3
Registriert: 08.12.2015, 13:19
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Zeigt her Eure Trenkle

Beitragvon Manfred68 » 19.01.2018, 11:30

Hallo SENSEI,
Schau mal unter" Unimog Kleinanzeigenmarkt - Suche - Felge usw. dort sie moger die so was haben !
Grüsse aus der Eifel
Many
Benutzeravatar
Manfred68
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 9
Registriert: 22.12.2017, 19:05
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: Tremo

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeines Forum zu NFZ, 4x4 und Traktoren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste