Ellen-Lohr im Unimog-Museum und auf dem dortigen Parcours

In Vorbereitung der Feierlichkeiten „70 Jahre Unimog“ besuchten mehr als 30 Journalisten aus dem In- und Ausland auf Einladung von Mercedes-Benz Classic das Unimog-Museum.

Bei dieser Gelegenheit stellte die Rennfahrerin Ellen Lohr auf facebook in einem Livestream das Museum vor und fuhr mit einem Renn-Unimog ausnahmsweise als Beifahrerin über den Außenparcours.

 

Kategorien

About the Author:

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.