Unimog- und MB-trac-Ersatzteile mit WebParts bei Henne & UCOM-Rabatt-Aktion

WebParts_Grafik

Der Name Henne-Unimog hat eine lange Tradition und ist eng mit den Marken Unimog und MB-trac verknüpft. Viele der Mitarbeiter sind selbst Fans und die Leidenschaft für die Fahrzeuge ist ein fester Bestandteil ihrer täglichen Arbeit.

Henne Nutzfahrzeuge möchte seine langjährige Erfahrung mit den Marken Unimog und MB-trac mit der Community teilen. Mit WebParts stellt Henne Nutzfahrzeuge kostenlos ein System zur Verfügung, mit dem man wie im EPC Zugriff auf den kompletten Mercedes-Benz-Originalteile-Katalog hat und die Ersatzteile direkt über Henne und rund um die Uhr online bestellen kann.

Neben dem Listenpreis werden auch unmittelbar der individuelle Preis sowie Informationen zur Verfügbarkeit des Teils angezeigt. Über einen persönlichen Account kann man frühere Bestellungen und Teilerecherchen direkt wieder öffnen und bearbeiten. Somit findet man alles auf einen Blick und verpasst darüber hinaus keines der aktuellen Angebote.

Rabatt-Aktion bis April 2017 für UCOM-Mitglieder
Für uns, die Fans aus der Unimog-Community, hat sich Henne-Unimog eine besondere Aktion überlegt. Wer sich bis zum April 2017 über Henne Nutzfahrzeuge bei WebParts anmeldet, erhält in seinem WebParts-Account Nachlässe auf Unimog- und MB-trac-Originalteile von bis zu 27 % hinterlegt.

Unser Vorteil: neben WebParts stehen UCOM-Mitgliedern die erfahrenen Kollegen aus dem Ersatzteilbereich für alle Themen rund um die Bestellung auch per E-Mail, telefonisch oder persönlich zur Verfügung.

Probiert WebParts doch einfach aus und schickt Henne Nutzfahrzeuge eine E-Mail mit Name, Anschrift und Telefonnummer an ersatzteile@henne-unimog.de.

Oder ruft Henne Nutzfahrzeuge einfach an unter +49 89 99 2490-466 – Ihr erhaltet dann von Henne Nutzfahrzeuge umgehend eure persönlichen Zugangsdaten.

Mehr Infos zum Thema WebParts findet Ihr hier: http://swdist.aftersales.i.daimler.com/static/Guided/#/home

Kategorien

About the Author:

Ein Kommentar

  1. martin71

    Servus UCler,
    ich habs getan und finde es klasse! Ich hatte zwar bisher keinen EPC Zugang und kann damit den Unterschied zu EPC nicht beurteilen, aber in dem System finde ich mich gleich ohne Anleitung zurecht. Links die FIN eingeben, dann die Baugruppe aussuchen, weiterklicken ins Detail und dann bekommt man die bekannte Baugruppenübersicht und unten drunter die Teilenummern mit die Listenpreisen und den Rabattpreisen. Flugs in den Warenkorb gelegt und feritg geshopt :-). Kein lästiges Anrufen mehr im Ersatzteileteiledienst zu den Öffnungszeiten und Nachfragen was es kostet, dann nochmal nachfragen was preislich geht. Ich finde das klasse!

    Viele Grüße
    Martin

Schreibe einen Kommentar