Mit 76 Jahren zum Social Media Erfolg: Wie “Opa wird Influencer” die Unimog-Community auf 100.000 Follower brachte

  Wenn wir über Influencer sprechen, denken die meisten wahrscheinlich an junge Menschen, die mit ihrer Online-Präsenz die Welt verändern. Doch das Internet kennt kein Alter. Mein Vater, ein leidenschaftlicher Unimog-Enthusiast, hat gerade bewiesen, dass man nie zu alt ist, um digital durchzustarten. Mit 76 Jahren hat er heute Nacht auf facebook.com/unimogcommunity die beeindruckende Marke von 100.000 Followern erreicht.
 
❤️ Eine Leidenschaft, die verbindet
Als Gaggenauer ist mein Vater seit Jahrzehnten vom #Unimog-Virus infiziert. Diese Leidenschaft führte ihn dazu, den Unimog-Club Gaggenau zu gründen – heute mit 8.000 Mitglieder der größte Mercedes-Benz Markenclub in Europa. Vor genau 25 Jahren habe ich ergänzend eine Online-Community gegründet, in der Gleichgesinnte ihre Erfahrungen teilen können. Erst mit Social Media haben wir diese zwei Welten zusammengeführt.
 
📈 Der tägliche Einsatz zahlt sich aus
Seit ein paar Jahren veröffentlicht mein Vater täglich zwei Beiträge u.a. auf Facebook, Instagram & LinkedIn. Diese Konstanz und Hingabe haben nicht nur eine treue Fangemeinde aufgebaut, sondern auch eine unglaubliche Reichweite von 100 Mio in 2023 erzielt. Jeder Post spiegelt seine tiefe Verbundenheit und umfassendes Wissen über Unimog, MB-trac & die Unimog-Szene wider, was bei den Fans für viel Freude sorgt.

Unimog-Community nun mit 100.000 Followern auf Facebook

 


🌐
Von der Online-Community lernen
Der Erfolg von Unimog-Community zeigt, dass soziale Medien eine tolle Plattform sein können, um Menschen mit ähnlichen Interessen zusammenzubringen, unabhängig von ihrem geografischen Standort oder Alter. Mein Vater hat durch sein Engagement und seine authentische Art eine Community aufgebaut, die sich durch gegenseitigen Respekt und einen regen Austausch auszeichnet.
 

💬  Was wir von “Opa wird Influencer” lernen können

 

1. Es ist nie zu spät, um zu beginnen: Mein Vater hat erst im Alter von 70 Jahren angefangen, seine Leidenschaft digital zu teilen, und hat bewiesen, dass das Alter nur eine Zahl ist.
2. Authentizität & Kompetenz: Echte Geschichten ziehen Menschen an. Indem er seine wahre Leidenschaft und Wissen teilt, hat mein Vater ein weltweites Netzwerk aufgebaut.
3. Regelmäßigkeit ist der Schlüssel zum Erfolg: Die tägliche Interaktion hat geholfen, eine aktive und engagierte Community aufzubauen.
4. Lebenslanges Lernen: Frage wie „Thilo, wie pimpe ich meine Beiträge?“, „Welche Hashtags gehen am besten?“, „Da soll ich einen TAGGEN, was bedeutet das?“ oder „Wie lade ich Videos bei Youtube hoch?“ halten einen Opa fit.
📱Ausblick „Opa wird Influencer“

Mein Vater plant, seine Aktivitäten auf TikTok weiter auszubauen, um damit vor allem junge Menschen für den Mercedes-Benz Unimog zu begeistern. Jetzt dreht er 9:16 mit dem iPhone im Unimog-Museum.

💪 Seine Geschichte ist ein Beispiel dafür, dass man mit Leidenschaft und Hingabe jedes Ziel erreichen kann, unabhängig vom Alter.
Sackmann Unimog
Kategorien

About the Author:

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.