Herzlich willkommen in der Unimog-Community

  • Unimog-Highlights aus dem Unimog-Museum in Gaggenau mit virtueller Führung durch das Museum

    Für die Besucher ist es immer wieder ein Highlight, vor dem Unimog-Museum über den Außenparcours mitzufahren. Da dies aktuell nicht möglich ist, aufgrund der Covid19-Schließung des Museums, sind stellvertretend für die Unimog-Fans die Geschäftsführerin Hildegard Knoop und der Museumshund Steffi eine Runde mit über den Parcours gefahren.

  • Alle Infos zum Jubiläum „75 Jahre Unimog“ am 04. & 05. September 2021

    Dieses Jahr feiert der Unimog sein 75-jähriges Bestehen. Dieses Jubiläum wird am 04. und 05. September 2021 mit einem Fest rund um das Unimog-Museum gefeiert. Als Startschuss für die beiden Tage wird es am Samstagmorgen einen festlichen Korso vom Mercedes-Benz Werk Wörth nach Gaggenau zum Unimog-Museum geben. Diese Jubiläumsflotte soll einen Querschnitt der aktuellen, aber auch der historischen Unimog Baureihen der vergangenen Jahrzehnte darstellen.

    Alle Korsofahrzeuge werden ab 13:00 Uhr am Museum erwartet. Diese Unimog bleiben für alle Gäste und Besucher bis Sonntag 16:00 Uhr ausgestellt. Ebenso gibt es rund ums Museum einiges zu entdecken., z. B. Mitfahrt im Außenparcours, Infostände sowie Clubshopverkauf vom Museum und UCG, Fachvorträge von Mercedes-Benz Spezial Trucks und vieles mehr. Vor allem wird das Museum den aktuellen Stand des geplanten Erweiterungsbaus präsentieren können. Für das leibliche Wohl sorgt das Museums-Restaurant um Thomas Kaldma und seinem Team.

    Bewerbung für den Korso (nur für UCG-Mitglieder möglich)

    Als Mitglied des UCG schicken Sie Ihre Bewerbung an die UCG-Geschäftsstelle (Kontaktdaten siehe unten). Anmeldeschluss ist der 30.04.2021. Bitte übermitteln Sie ein Foto sowie folgende Daten: Mitgliedsnummer, Baumuster, Baujahr, Besonderheiten. Anfang Mai werden wir intern die Fahrzeuge auswählen. Alle Bewerber erhalten dann eine Zu- oder Absage. Es werden 75 Fahrzeuge bei dem Korso mitfahren. Bitte berücksichtigen Sie, dass Ihr Fahrzeug bis Sonntag 16 Uhr am Museum ausgestellt wird. Ein Sicherheitsdienst wird für die Überwachung des Geländes verantwortlich sein.

    Corona-Information

    Wir hoffen natürlich, das Fest durchführen zu können. Je nachdem wie sich die Corona-Lage bis dahin entwickelt, erstellen wir ein passendes Hygienekonzept, an das sich alle Besucher halten müssen. Ob eine Anmeldung zum Fest rund um das Museum nötig ist, werden wir noch über die beiden Websites/Social Media/Newsletter und Heftl kommunizieren.

    Parkplätze

    Die Parkplätze rund um das Museum sind rar. Deshalb bitten wir, auf die ausgeschilderten Parkplätze bei den Firmen Swarco/Dambach sowie König Metall auszuweichen. Der Fußweg von dort beträgt ca. 10 Minuten zum Museum. Ums Museum sind nur Parkmöglichkeiten für die Teilnehmerfahrzeuge reserviert.

    Übernachtungen

    Auf Anfrage kann in der Geschäftsstelle eine Liste aller Übernachtungsmöglichkeiten in der Umgebung erfragt werden. Ebenso bietet die Touristikinformation „Im Tal der Murg“ eine Anlaufstelle. Buchungen müssen selbst vorgenommen und selbst bezahlt werden. Für die Teilnehmer des Korsos ist bereits ein Kontingent geblockt. Diese Buchungsdaten werden mitsamt der Zusage übermittelt.

     

    Kontaktdaten

    Unimog-Club Gaggenau e.V.                                                               Unimog Museum

    Eichetstraße 4                                                                                    An der B 462

    76456 Kuppenheim                                                                             76571 Gaggenau

    Tel.: 07222/8089938                                                                           Tel.: 07225/981310

    info@unimog-club-gaggenau.de                                                          info@unimog-museum.de

    www.unimog-club-gaggenau.de                                                           www.unimog-museum.de

  • Casino Spiele im Internet – was eine gute Spielstätte ausmacht

    Immer mehr Menschen ziehen bei Glücksspiel eine Spielstätte aus dem Internet vor und das hat unterschiedliche Gründe. Einige Vorteile wären beispielsweise bessere Auszahlungsquoten, Boni für Neu- und Bestandskunden sowie Flexibilität beim Spielen dank Orts- und Zeitunabhängigkeit. Allerdings gibt es inzwischen so viele Online Casinos, dass es schwer sein kann, ein passendes Angebot auszusuchen. Schauen wir uns also an, was eine gute Spielstätte ausmacht.

    Große Auswahl an Games

    Die Auswahl an Spielen ist ohne Frage ein Kriterium, das bei der Auswahl eines Online Casinos immer berücksichtigt werden sollte. Zwar ist diese generell höher als bei den landbasierten Konkurrenten – schließlich gibt es in puncto Platz keine Einschränkungen – aber nicht jedes Online Casino hat dasselbe Angebot an Games. Ein Online Casino, das in puncto Casino Spiele gut abschneidet, wäre https://cadabrus.com/de/. Auf Cadabrus können Spieler zwischen zahlreichen Slots, Tischspielen und Live Games wählen. Was bezüglich der Auswahl an Games geboten wird, hängt übrigens maßgeblich davon ab, welche Spielehersteller beim Online Casino vertreten sind.

    Schönes Design

    Zugegebenermaßen ist das Design Geschmackssache und was einer Person gefällt, wirkt für eine andere möglicherweise unattraktiv. Trotzdem ist das Design ohne Frage ein relevanter Faktor. Es sollte zur Zielgruppe passen und Lust auf mehr machen. Zudem sollte es auch in puncto Übersichtlichkeit überzeugen. Schließlich möchte niemand während des Spielens mit einer schweren Navigation zu kämpfen haben. Unübersichtliche Menüs und vergleichbare Ärgernisse sind somit ein Tabu. Stattdessen sollten sich Spieler an ein Online Casino halten, das auch hinsichtlich seiner Aufmachung beziehungsweise seines Designs überzeugen kann.

    (mehr …)

  • Unimog-Weltenbummler in den USA für Filmprojekt gesucht

    Blast! Films castet eine Show für einen großen US-Sender, die das Leben von Overlanders verfolgt.
    Bereisen Sie Amerika in einem 4×4, Wohnmobil, Truck, Bus oder Van?

    Ziehen Sie quer durch Amerika auf der Suche nach Artefakten und Schätzen?

    Vielleicht entwerfen und verkaufen Sie Ihre Bekleidungslinie vom Rücksitz Ihres Trucks aus?

    Oder vielleicht suchen Sie einfach nur das Abenteuer auf der Straße?

    Blast! Films sucht in ganz Amerika nach erfahrenen, nomadischen, Truck-liebenden Off-Road-Abenteurern und ihren kleinen Häusern auf Rädern für einen großen US-Sender! In dieser aufregenden neuen Fernsehsendung werden erfahrene Abenteurer zu sehen sein, die gerade ein Leben auf der offenen Straße führen oder dies vorhaben. Wir fangen die ausgefallenen und außergewöhnlichen Situationen ein, die einzigartig für Sie und Ihren Truck sind.

    Wenn Sie ein Trucking-Pionier sind und dem Vorstadtleben den Rücken gekehrt haben, Geld auf der Straße verdienen und dorthin gereist sind, wo sich nur wenige zuvor hingewagt haben; wir wollen von Ihnen hören!

    BEWERBEN SIE SICH HIER: https://www.blastfilmscasting.com/

    Fragen an: Instagram: @CharlieCasting | Twitter: @ChannelCasting

  • Der Mythos Unimog feiert seinen 75. Geburtstag.

    Tolles Angebot für die Mitglieder des Unimog-Club Gaggenau – jetzt noch schnell Mitglied werden.

    75 Jahre Unimog und die große Jubiläumsfahrt.

    Am 4. September 2021 feiert das ikonische Universalmotorgerät seinen 75. Geburtstag. Bewerben Sie sich jetzt für den festlichen Korso von Wörth nach Gaggenau. Der Unimog-Club Gaggenau sucht 75 starke Fahrzeuge für seine Jubiläumsflotte.

    Als Mitglied des UCG schicken Sie dafür einfach bis zum 30.04.2021 eine Bewerbung mit Fotos, Fahrzeugdaten und Baumuster Ihres Unimog an die Geschäftsstelle des UCG: Eichetstraße 4, 76456 Kuppenheim, Tel. 07222 8089938 oder 0173 5672328, info@unimog-club-gaggenau.de.

    Alle ausgewählten Teilnehmer werden vom UCG benachrichtigt.